Jochen Greve

PDF

Sprachen

Deutsch, Englisch

Wohnsitz

München

Agentin

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0

Barcelona Krimi - Tod aus der Tiefe
Tatort - Hochzeitsnacht
Der Trickser

© Petra Stadler

Filmografie Auswahl

Kino/TV Diverses

2017

BARCELONA KRIMI - TOD AUS DER TIEFE
ARD/Degeto
Produktion: Dreamtool Entertainment
Buch: Jochen Greve
Regie: Jochen Alexander Freydank

2015

MARIE BRAND UND DIE SPUR DER ANGST
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Buch: Jochen Greve
Regie: Judith Kennel

2014

DER ALTE - DER TOTE IM ACKER
ZDF
Produktion: Neue Münchner Fernsehproduktion
Buch: Jochen Greve
Regie: Raoul W. Heimrich

2013

TATORT - GROSSER SCHWARZER VOGEL
RBB
Produktion: Ziegler Film
Buch: Jochen Greve, Titus Selge
Regie: Alexander Dierbach

2012-2013

BLOCH - DAS LABYRINTH
WDR
Produktion: WDR
Buch: Jochen Greve, Johannes Rotter
Regie: Dror Zahavi

2010

TATORT - HOCHZEITSNACHT
WDR
Produktion: Bremedia Produktion
Buch: Jochen Greve
Regie: Florian Baxmeyer

2008

TATORT - TOTE MÄNNER
Radio Bremen
Produktion: Bremedia Produktion
Buch: Jochen Greve
Regie: Thomas Jauch

2006

TATORT - STILLE TAGE
WDR
Produktion: Radio Bremen
Buch: Jochen Greve
Regie: Thomas Jauch

2005

DAS DUO - HERZFLIMMERN
ZDF
Produktion: TV60 Filmproduktion
Buch: Jochen Greve
Regie: Peter Fratzscher

2004

DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI - DER LETZTE VORHANG
ZDF
Produktion: Allmedia Production
Buch: Jochen Greve
Regie: Thomas Jauch

2003

TATORT - DIE LIEBE DER SCHLACHTER
Radio Bremen
Produktion: Radio Bremen
Buch: Jochen Greve
Regie: Thomas Jauch

2001

DIE VERBRECHEN DES PROFESSOR CAPELLARI - MILENAS BÜCHER
ZDF
Produktion: Modern Media Production
Buch: Jochen Greve
Regie: Thomas Jauch

TATORT - EINE UNSCHEINBARE FRAU
NDR
Produktion: Radio Bremen
Buch: Jochen Greve
Regie: Martin Gies

2000

ROSA ROTH - KÜSSE UND BISSE
ZDF
Produktion: MOOVIE
Buch: Jochen Greve
Regie: Carlo Rola

1997

DER TRICKSER
NDR
Produktion: Akzente Film & Fernsehproduktion
Buch: Jochen Greve
Regie: Oliver Hirschbiegel
Telestar - Nominierung (1998)

1989

ELECTRICITY
Werbespot für Siemens Museum
Cannes Lions International Festival of Creativity - Silver Lion (1989)

Biografie

1980-1985

Regieassistenz, Kamera, Schnitt, Aufnahmeleitung, Produktionsleitung für diverse Hochschul-, Kino- und Fernsehfilme

Studium der Kommunikationswissenschaften, Theaterwissenschaften und Neueren Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München

1988

Autor für diverse Werbe- und Industriefilme (Lufthansa, Siemens, Zeiss, Postbank, C&A, Postdienst, Deutsche Bank u.a.)