Sophie Kluge

PDF Website

Agentin

Katrin Näher
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0

Golden Twenties

© N.N.

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2018

GOLDEN TWENTIES
Produktion: Amerika Film, BerghausWöbke Filmproduktion (Verleih: Twentieth (20th) Century Fox of Germany)
Buch und Regie: Sophie Kluge
In Postproduktion
Filmfest München - Neues Deutsches Kino (2019)

2017

TEUFELSBERG
ARTE
Produktion: Lupa Film
Co-Autorin und Writers Room: Sophie Kluge
Regie: Karim Ainouz
Miniserie
In Entwicklung

YOU ARE WANTED - STAFFEL 2
Amazon Prime
Produktion: Pantaleon
Dialog Polishing: Sophie Kluge

2016

SMS FÜR DICH
Produktion: Hellinger Doll Filmproduktion, Warner Bros. Entertainment (Verleih: Warner Bros. Entertainment, Beta Cinema)
Co-Autorin: Sophie Kluge
Regie: Karoline Herfurth

2015

INNEN. BAR. NACHT. DER UNTERGANG DER TITANIC
Produktion: SK Produktion (Verleih: aug&ohr medien)
Buch und Regie: Sophie Kluge
Kurzfilm
Ausstellungsraum Bibliothekswohnung, Berlin

2013

CARROUSEL
Produktion: SK Produktion (Verleih: aug&ohr medien)
Buch und Regie: Sophie Kluge
Kurzfilm
Im Rahmes des Voltaire-Stipendiums der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.
Palais de Tokyo, Paris
Court Toujours, Genf
Kurzfilmspiele, Konstanz
Philosophy Festival, Atlanta
Cinema Jove, Valencia
Cluji Shorts

2011

DANS LE JARDIN DU NIL
Produktion: SK Produktion (Verleih: aug&ohr medien)
Buch und Regie: Sohie Kluge
Kurzfilm
Im Rahmes des Voltaire-Stipendiums der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S.
Internationale Hofer Filmtage (2012)
Achtung Berlin - New Berlin Film Award
DC Shorts, USA
Art Week Berlin
Palais De Tokyo (A Gadda-Da-Vida)

2010

SO WIE WIR HIER ZUSAMMEN SIND
Produktion: Prêt-à-Tourner Productions
Buch und Regie: Sophie Kluge
Kurzfilm
Internationale Hofer Filmtage
DCTP

2008

EIN FLÜCHTIGER MOMENT
Produktion: Prêt-à-Tourner Productions
Buch und Regie: Sophie Kluge
Kurzfilm
Internationale Hofer Filmtage
Landshuter Kurzfilmfestival

Biografie

Arbeit am Old Vic Theatre in London und als Regieassistentin am Deutschen Theater in Berlin

Master in Regie am Londoner Kings College und der Royal Academy of Dramatic Arts

Studium der Filmwissenschaften in Paris

Studiumsbegleitende Assistenz bei verschiedenen Filmproduktionen