Christian Klandt

PDF

Sprachen

Deutsch, Englisch

Wohnsitz

Berlin

Agentin

Carole Sonderegger
Tel.: +49 (0)30 288 77 3-0

Wir sind jetzt
Little Thirteen
Weltstadt

© Achille Abboud

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2018

MIT ALLES!
Produktion: Producers at Work
Buch: Christian Klandt
In Entwicklung

WIR SIND JETZT
RTL II
Produktion: Producers at Work
Buch: Burkhardt Wunderlich
Regie: Christian Klandt
4 Folgen

2017

LEIF IN CONCERT
Produktion: Lischke & Klandt Filmproduktion
Buch und Regie: Christian Klandt

2016

RATTEN
Produktion: Propellerfilm Berlin
Buch, Kamera und Regie: Christian Klandt
Dokumentarfilm

LILEA ROSA
Produktion: TamTam Film
Buch: Christian Klandt, Sophie Narr
In Entwicklung
Robert-Bosch-Stiftung - Grenzgänger Stipendium

2015

BURAQ
Produktion: Propellerfilm Berlin
Buch: Christian Klandt, Josa Sesink
In Entwicklung
FFA Drehbuchförderung

2012

LITTLE THIRTEEN
Produktion: X Filme Creative Pool, in Kooperation mit dem ZDF (Verleih: X Verleih)
Buch: Catrin Lüth
Regie: Christian Klandt
Deutscher Filmpreis - Nominierung Vorauswahl Bester Spielfilm (2012)
Studio Hamburg Nachwuchspreis - Nominierung Beste Regie, Beste Produktion (2012)
Filmfest München - Beste Nachwuchsdarstellerin Antonia Putiloff (2012)
Filmfest München - Nominierung Bester Nachwuchsregisseur, Beste Nachwuchsproduzenten, Beste Nachwuchsautorin (2012)
Filmfest München - Tele5 Award (2012)
First Steps - Nominierung "No Fear Award" Beste Produktion (2012)
Sao Paulo Int. Film Festival - Int. Competition (2012)
Warsaw Int. Film Festival - Int Competition (2012)
Ourense Int. Film Festival - Int. Competition (2012)
Tallin Black Nights Film Festival - Int. Youth Competition (2012)

2010

BUNDESKANZLER HONECKER
RBB
Produktion: RBB, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Buch und Regie: Christian Klandt
59 Min.

2009

WELTSTADT
Produktion: ARTE, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (Verleih: X Verleih)
Buch und Regie: Christian Klandt
New Berlin Film Award - Bester Spielfilm & Bester Schnitt (2009)
Montreal World Film Festival - "Silver Zenith" Best First Fiction Feature (2008)
Ourense Int. Film Festival - "Grand Calpurnia Award" Best Film (2008)
Bergamo Film Meeting - "Third Award" Audience Award (2009)
Zlin Int. Film Festival - "Special Price of the Jury" European Debut Film (2009)
Hachenburger Filmfest des Neuen Deutschen Films - Jugendkritikerpreis 16+ (2009)
Preis der Deutschen Filmkritik - Nominierung Bestes Spielfilmdebut (2009)
Museum of Modern Art, New York - "New Cinema from Germany" (2009)
30 Festivalteilnahmen, u.a. in Montreal, Sao Paulo, Göteborg, Singapur, Rotterdam, Kopenhagen, Südkorea, Hof, Italien, Spanien

2008

SCHAUSTEINS LETZTER FILM
Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Buch: Christian Klandt, Christian von Alster
Regie: Christian Klandt
40 Min.
Puchon Int. Film Festival Südkorea - Jury's Choice Award (2008)

2007

HEIMATFILM
Arte
Produktion: Arte, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Buch und Regie: Christian Klandt

2006

DIESES UNTERFRANKIERTE LEBEN
Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Buch und Regie: Christian Klandt
Kammerspiel
30 Min.

SINNE UND SÜHNE
Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Buch und Regie: Christian Klandt
Stummfilm
27 Min.

2005

LETZTES GELEIT
Produktion: Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Buch und Regie: Christian Klandt
Dokumentarfilm
15 Min.

Biografie

2004-2012

Studium an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF