Max Färberböck

PDF

Sprachen

Englisch, Deutsch

Wohnsitz

Hamburg

Agentin

Ulrike Weis-Wulfes
Tel.: +49 (0)89 599 08 4-0

Ich brauche euch
Sau Nummer Vier. Ein Niederbayernkrimi
Aimee und Jaguar

© ZDF_Christian Hartmann

Filmografie Auswahl

Kino/TV

2019

TATORT - DIE NACHT GEHÖRT DIR
BR
Produktion: Hager Moss Film
Buch und Regie: Max Färberböck

2018

ICH BRAUCHE EUCH
ZDF
Produktion: Bavaria Fiction
Buch und Regie: Max Färberböck

2017

TATORT - ICH TÖTE NIEMAND
BR
Produktion: Hager Moss Film
Buch und Regie: Max Färberböck

2015

TATORT - MIR SAN JETZT DA WO'S WEHTUT
BR
Produktion: Roxy Film
Buch und Regie: Max Färberböck

2014

TATORT - DER HIMMEL IST EIN PLATZ AUF ERDEN
BR
Produktion: Hager Moss Film
Buch und Regie: Max Färberböck

2013

TATORT - AM ENDE DES FLURS
BR
Produktion: Collina Filmproduktion
Buch und Regie: Max Färberböck

2012

PARADIES 505
BR
Produktion: Roxy Film
Buch: Christian Limmer
Regie: Max Färberböck

2011

MEIN VATER, SEINE FREUNDE UND DAS GANZ SCHNELLE GELD
ZDF
Produktion: Collina Filmproduktion
Buch und Regie: Max Färberböck

2009

BELLA BLOCK - VORSEHUNG
ZDF
Produktion: UFA Fernsehproduktion
Buch: Max Färberböck, Fabian Thaessler
Regie: Max Färberböck
Norddeutscher Filmpreis (2010)
Deutscher Fernsehkrimipreis (2010)

SAU NR. 4
BR
Produktion: Roxy Film
Buch: Christian Limmer
Regie: Max Färberböck
Bayerischer Fernsehpreis - Regie (2012)

2007-2008

ANONYMA - EINE FRAU IN BERLIN
Produktion: Constantin Film, ZDF (Verleih: Constantin Film)
Buch und Regie: Max Färberböck
Nach der Autobiographie von Marta Hillers
Toronto International Film Festival (2008)
Santa Barbara International Film Festival - Bester Film (2009)

2003

SEPTEMBER
Produktion: Zero Fiction Film (Verleih: X Verleih)
Buch und Regie: Max Färberböck
Internationale Filmfestspiele von Cannes - Un certain regard (2003)

2001

JENSEITS
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Buch und Regie: Max Färberböck
Fernsehspielpreis SWR - Regie und Drehbuch (2001)
Festival International de Télévision de Monte-Carlo NYMPHE D´OR - Regie und Drehbuch (2001)

1999

AIMEE & JAGUAR
Produktion: Senator Film Produktion (Verleih: Senator Film Verleih)
Buch und Regie: Max Färberböck
Nach dem gleichnamigen Roman von Erica Fischer
Gilde Filmpreis - Bester deutscher Film (1999)
Golden Globe Awards - Nominierung Bester fremdsprachiger Film (2000)Academy Awards - Deutscher Beitrag (2000)Internationale Filmfestspiele Berlin - Eröffnungsfilm (1999)Internationale Filmfestspiele Berlin - Silberner Bär Weibliche Hauptrolle (1999)Deutscher Filmpreis - Weibliche Hauptrolle Gold Bayerischer Filmpreis - Regie (1999)Hong Kong International Film Festival - Kritikerpreis Bester Film (1999)San Francisco International Film Festival - Kritikerpreis Film (1999)

1995

BELLA BLOCK - LIEBESTOD
ZDF
Produktion: Objektiv Film
Buch und Regie: Max Färberböck
Telestar - Regie (1995)Fernsehpreis SWR - Regie (1995)Fernsehpreis SWR - Drehbuch (1995)

1993

BELLA BLOCK - DIE KOMMISSARIN
ZDF
Produktion: Objektiv Film
Buch und Regie: Max Färberböck
Grimme-Preis - Bester Film (1993)Telestar - Regie (1993)Bayerischer Fernsehpreis - Regie (1993)

1992

SCHLAFENDE HUNDE
ZDF
Produktion: Aspekt Telefilm-Produktion
Buch und Regie: Max Färberböck
Fernsehpreis SWR - Regie und Drehbuch (1992)

EINER ZAHLT IMMER
ZDF
Produktion: Aspekt Telefilm-Produktion
Buch und Regie: Max Färberböck
Bayerischer Fernsehpreis - Regie (1992)Telestar - Regie (1992)

Biografie

Theaterarbeit in Buenos Aires und Italien

Theaterinszenierungen in Hamburg, Heidelberg und Köln

Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) München

1990

Drehbuchautor und Regisseur für TV- und Kinofilme