Mirko Lang

PDF Showreel Website

Sprachen

Deutsch, Englisch

Dialekte

Norddeutsch

Jahrgang

1978

Wohnsitz

Berlin

Größe

174 cm

Nationalität

Deutschland

Fähigkeiten

Führerschein - B - Pkw, Führerschein - A - Motorrad, Fußball, Inlineskating, Tauchen (Geräte), Tennis, Volleyball

Ausbildung

1998 - 2002 Hochschule für Musik und Theater Hannover

Agent

Lutz Schmökel
Above The Line, München
+49 (0)89 599 08 4-13

Filmografie Auswahl

Kino/TV Theater

2019

BLUTIGE ANFÄNGER
ZDF
Produktion: Studio.TV.Film
Regie: Gero Weinreuter

IN ALLER FREUNDSCHAFT
MDR
Produktion: Saxonia Media
Regie: Patricia Frey

2018

SCHULD - NACH FERDINAND VON SCHIRACH
ZDF
Produktion: MOOVIE
Regie: Nils Willbrandt

BECK IS BACK
RTL
Produktion: UFA Fiction
Regie: Ulli Baumann

DER STAATSANWALT
ZDF
Produktion: Novafilm Fernsehproduktion
Regie: Ulrich Zrenner

2017

KLEINE SÜNDEN
Heimatkanal
Produktion: Real Film Berlin
Regie: Johann Buchholz

SOKO HAMBURG
ZDF
Produktion: Network Movie Film- und Fernsehproduktion
Regie: Miko Zeuschner
6 x 45 Min.

2016-2017

BEUTOLOMÄUS UND DER WAHRE WEIHNACHTSMANN
KiKA
Produktion: WunderWerk
Regie: Alex Schmidt

2016

TRIPLE EX
RTL
Produktion: UFA Fiction
Regie: Joseph Orr

SOKO LEIPZIG
ZDF
Produktion: UFA Fiction
Regie: Andreas Morell

2015-2018

DIE BERGRETTER
ZDF
Produktion: ndF: neue deutsche Filmgesellschaft
Regie: Oliver Dommenget, Steffen Mahnert, Jorgo Papavasiliou, Dirk Pientka, Jakob Schäuffelen

2015

UNTERM RADAR
WDR/Degeto
Regie: Elmar Fischer

MANN/FRAU - STAFFEL 2
BR
Produktion: Ulmen Television
Regie: Johann Buchholz

MORDEN IM NORDEN
MDR/NDR
Produktion: ndF: neue deutsche Filmgesellschaft
Regie: Holger Schmidt

2014

WILSBERG - K.O TROPFEN
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Regie: Dominic Müller

MANN/FRAU - STAFFEL 1
BR
Produktion: Ulmen Television
Regie: Johann Buchholz

AKTE EX
MDR
Produktion: Saxonia Media
Regie: Wilhelm Engelhard

2013

DIE BERGRETTER - TöDLICHE ABGRüNDE
ZDF
Regie: Dirk Pientka

DER BERGDOKTOR - ZWÄNGE
ZDF
Produktion: ndF: neue deutsche Filmgesellschaft
Regie: Axel Barth

KEIN ENTKOMMEN
ZDF
Produktion: H & V Entertainment
Regie: Andreas Senn

EINMAL FRÜHLING UND ZURÜCK
ZDF
Produktion: teamWorx Television & Film
Regie: Peter Stauch

FRAUENHERZEN
Sat.1
Produktion: Wiedemann & Berg Television
Regie: Sophie Allet-Coche

SOKO LEIPZIG - DAS GLÄSERNE OPFER
ZDF
Produktion: UFA Fiction
Regie: Herwig Fischer

ALLE UNTER EINE TANNE
ARD/Degeto
Produktion: UFA Fiction
Regie: Oliver Schmitz

2012

DER STAATSANWALT
ZDF
Produktion: Novafilm Fernsehproduktion
Regie: Daniel Helfer

INGA LINDSTRÖM - DAS GEHEIMNIS DES SCHWARZEN SCHWANS
ZDF
Produktion: Bavaria Fernsehproduktion
Regie: John Delbridge

2011

FUCHS UND GANS
SWR
Produktion: teamWorx Television & Film
Regie: Christine Kabisch

DIE DRAUFGÄNGER
RTL
Produktion: Constantin Television
Regie: Florian Kern

2010

OFF ROAD
Kino (Verleih: Paramount Pictures Germany)
Produktion: Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion
Regie: Elmar Fischer

SECHS AUF EINEN STREICH - DER MEISTERDIEB
NDR
Produktion: Ziegler Film
Regie: Christian Theede

MARIE BRAND UND DER SÜNDENFALL
ZDF
Produktion: Eyeworks Germany
Regie: Marcus Weiler

DIE TRIXXSER
RTL
Produktion: Wiedemann & Berg Television
Regie: Dennis Satin
Pilotfilm

DER MANN MIT DEM FAGOTT
ARD/Degeto/ORF
Produktion: Ziegler Film
Regie: Miguel Alexandre
2 x 105 Min.

2009

DIE RELATIVITÄTSTHEORIE DER LIEBE
Kino (Verleih: Universal Pictures International Germany)
Produktion: UFA Cinema
Regie: Otto Alexander Jahreiss

ZWEIOHRKÜKEN
Kino (Verleih: Warner Bros. Entertainment)
Produktion: Barefoot Films
Regie: Til Schweiger

KILLERJAGD. SCHREI, WENN DU DICH TRAUST
ProSieben
Produktion: teamWorx Television & Film
Regie: Elmar Fischer

ROSA ROTH - DAS ANGEBOT DES TAGES
ZDF
Produktion: MOOVIE
Regie: Carlo Rola

2008

DIE TRICKSER
RTL
Produktion: Endemol Shine Germany
Regie: Oliver Schmitz

CRASHPOINT - 90 MINUTEN BIS ZUM ABSTURZ
ProSieben
Produktion: Hager Moss Film
Regie: Thomas Jauch

IM TAL DER WILDEN ROSEN - ZERRISSENE HERZEN
ZDF
Produktion: Videoscope Fernseh-Film
Regie: Michael Keusch

DIE JAHRHUNDERTLAWINE
RTL
Produktion: Bavaria Pictures
Regie: Jörg Lühdorff

2007

EFFIE BRIEST
Kino (Verleih: Constantin Film)
Produktion: Constantin Film
Regie: Hermine Huntgeburth

2006

LOCKED
Kino
Produktion: DFFB Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin
Regie: Oleg Assadulin

2006-2007

POST MORTEM
RTL
Produktion: Sony Pictures Film und Fernseh Produktion
Regie: Elmar Fischer, Florian Froschmayer, Thomas Jauch, Eoin Moore, Uwe Janson, Christoph Stark
17 x 45 Min.

2006

POLIZEIRUF 110 - TOD IN DER BANK
MDR
Produktion: Saxonia Media
Regie: Dirk Regel

DER SONNENHOF
ARD/Degeto
Produktion: Calypso Entertainment
Regie: Matthias Tiefenbach

2005

GIGANTEN - LUDWIG VAN BEETHOVEN
ZDF
Produktion: Interscience Film
Regie: Gero von Böhm

POST MORTEM
RTL
Produktion: Sony Pictures Film und Fernseh Produktion
Regie: Thomas Jauch
Pilotfilm

DIE SITTE - DIE UNWIDERSTEHLICHE
RTL
Produktion: Filmpool Fiction
Regie: Daniel Helfer

WIEDERSEHEN IN VERONA
ARD/Degeto
Produktion: Multimedia Film- und Fernsehproduktion
Regie: Dirk Regel

2004

AEON FLUX
Kino (Verleih: Paramount Pictures Germany)
Produktion: Studio Babelsberg Motion Pictures
Regie: Karyn Kusama

DAS BLUT DER TEMPLER
ProSieben
Produktion: Rat Pack Filmproduktion
Regie: Florian Baxmeyer
2 x 90 Min.

2003

MÄNNER WIE WIR
Kino (Verleih: Buena Vista)
Produktion: Hager Moss Film
Regie: Sherry Hormann

FOLGE DER FEDER
ZDF
Produktion: Moneypenny Filmproduktion
Regie: Nuray Sahin

BALKO - EIN MANN SIEHT ROT
RTL
Produktion: UFA Fernsehproduktion
Regie: Thomas Jahn

DAS WUNDER VON LENGEDE
Sat.1
Produktion: Tandem Production
Regie: Kaspar Heidelbach

2002

DAS WUNDER VON BERN
Kino (Verleih: Senator Film Verleih)
Produktion: Little Shark Entertainment
Regie: Sönke Wortmann

2000

ENGEL UND JOE
Kino (Verleih: Universal Pictures International Germany)
Produktion: Neue Impuls Film
Regie: Vanessa Jopp

2013

EINE GANZ NORMALE FAMILIE
Theater am Kurfürstendamm
Regie: Andreas Schmidt

2004-2006

WAS IHR WOLLT
Schauspiel Hannover
Regie: Sebastian Nübling

2002-2004

DIE BRÜDER LÖWENHERZ
Schauspiel Hannover
Regie: Stefan Otteni

2002

DIE NIBELUNGEN
Studiotheater Hannover
Regie: Walter D. Asmus

2001-2007

WINNER & LOSER
Schauspiel Hannover
Regie: Barbara Bürk