Katrin Röver

PDF Showreel

Sprachen

Englisch

Dialekte

Berlinerisch, Sächsisch

Jahrgang

1981

Wohnsitz

München

Größe

174 cm

Haarfarbe

dunkelblond

Augenfarbe

blau-grau

Fähigkeiten

Führerschein - B - Pkw

Ausbildung

2005 - 2009 Schauspielstudium, HfS Ernst Busch Berlin
1994 - 2000 Gesang, Konservatorium Georg-Friedrich-Händel Halle

Schauspielschultreffen Rostock Szenenpreis für "Elektra" (2007)

Agentin

Katrin Wans
Above The Line, Berlin
+49 (0)30 288 77 3-0

Filmografie Auswahl

Kino/TV Theater Diverses

2019

MONDAY UM 10
Kino
Produktion: BerghausWöbke
Regie: Mareille Klein

WAPO BODENSEE
ARD
Produktion: Saxonia Media
Regie: Tom Zenker

DER ÜBERLäUFER
NDR/DEGETO
Produktion: Dreamtool
Regie: Florian Gallenberger

FRIESLAND - AUS DEM RUDER
ZDF
Produktion: Warner Bros. International Television Production Deutschland
Regie: Martina Plura

TATORT - NIEMALS OHNE MICH
WDR
Produktion: Bavaria Fiction
Regie: Nina Wolfrum

HINDAFING 2
Arte/BR
Produktion: NEUESUPER
Regie: Boris Kunz

2018

MEIN ENDE.DEIN ANFANG.
Kino (Verleih: Telepool)
Produktion: Trimafilm
Regie: Mariko Minoguchi

FETT UND FETT
Webserie
Produktion: Trimafilm
Regie: Chiara Grabmayr

DAS FREIWILLIGE JAHR
WDR
Produktion: Sutor Kolonko
Regie: Ulrich Köhler, Henner Winckler

DER KöNIG VON KöLN
WDR
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie: Richard Huber

2017

ALLES IST GUT
Kino (Verleih: Films Boutique)
Produktion: Trimafilm
Regie: Eva Trobisch

MORGEN SIND WIR FREI
Kino (Verleih: Little Dream Entertainment)
Produktion: Little Dream Entertainment
Regie: Hossein Pourseifi

HINDAFING
BR
Produktion: NEUESUPER
Regie: Boris Kunz

GEFANGEN - DER FALL K.
ZDF/arte
Produktion: Zeitsprung Pictures
Regie: Hans Steinbichler

SOKO LEIPZIG - VERHäNGNISVOLLE AFFäRE
ZDF
Produktion: UFA Fiction
Regie: Soleen Yusef

GROSSSTADTREVIER - ALLES WIEDER GUT
NDR
Produktion: Letterbox Filmproduktion
Regie: Torsten Wacker

2016

DINKY SINKY
Kino (Verleih: Koryphäen Film)
Produktion: Nordpolaris
Regie: Mareille Klein

NIE MEHR WIE ES WAR
ZDF
Produktion: Hager Moss Film
Regie: Johannes Fabrick

2015

CALL ME GOD
BR /ARD Alpha
Produktion: Residenztheater München
Regie: Marius von Mayenburg
Theater-Aufzeichnung

2011

EYJAFJALLAJöKULL TAM TAM
Kino
Produktion: Bayerisches Staatsschauspiel
Regie: Robert Lehninger
Inszenierungsbegleitendes Spielfilmprojekt

2009

KABALE UND LIEBE
Arte/WDR
Produktion: Düsseldorfer Schauspielhaus
Regie: Andreas Kriegenburg
Theater-Aufzeichnung

2019

STILLE NACHBARN
Residenztheater München
Regie: Aureliusz Śmigiel

2018

ERNST IST DAS LEBEN (BUNBURY)
Stadttheater Klagenfurth
Regie: Michael Sturminger

JUNK
Residenztheater München
Regie: Tina Lanik

2016

KONGRESS DER AUTODIDAKTEN
Residenztheater München
Regie: Corinna von Rad

2015-2016

EINE FAMILIE
Residenztheater München
Regie: Tina Lanik

DAS GOLDENE VLIES
Residenztheater München
Regie: Anne Lenk

ANTONIUS UND CLEOPATRA
Residenztheater München
Regie: Thomas Dannemann

DREI SCHWESTERN
Residenztheater München
Regie: Tina Lanik

2014-2016

DER STEIN
Residenztheater München
Regie: Sarantos Zervoulakos

2013-2016

BUNBURY
Residenztheater München
Regie: Marius von Mayenburg

STILLER
Residenztheater München
Regie: Tina Lanik + Mervyn Millar

2013

LOLA MONTEZ
Residenztheater München
Regie: Jürgen Kuttner und Tom Kühnel

2012-2016

CALL ME GOD
Residenztheater München
Regie: Marius von Mayenburg

2011

ZUR MITTAGSSTUNDE
Residenztheater München
Regie: Wilfried Minks

2010

ACH, DA BIST DU JA
Düsseldorfer Schauspielhaus
Regie: Stefan Bachmann

RECHNITZ (DER WüRGEENGEL)
Düsseldorfer Schauspielhaus
Regie: Hermann Schmidt-Rahmer

2009

KABALE UND LIEBE
Düsseldorfer Schauspielhaus
Regie: Andreas Kriegenburg

MINNA VON BARNHELM
Düsseldorfer Schauspielhaus
Regie: Amelie Niermeyer

seit 201

LEHRTäTIGKEIT AN DER THEATERAKADEMIE AUGUST EVERDING, MüNCHEN

2016

FIPRESCI PREIS FüR DINKY SINKY